Conall

Weihnachtszeit ...

Kekse backen, Lichter anzünden, dem Knistern des Kaminfeuers lauschen, die Stille genießen, Wünsche erfüllen und entspanntes Zeichnen vieler schöner Muster – so lässt sich die besinnliche Zeit genießen.

Mini-Workshop ``Weihnachtskarten``

Mir macht es grosse Freude meinen Freunde, Familie und viele andere liebe Mitmenschen mit selbstgestalteten Karten zu überraschen. Manchmal schlicht aber meistens bunt und natürlich mit vielen Mustern versehen. Und so lädt gerade die gemütliche Vorweihnachtszeit zum entspannten Tangeln ein.

Deshalb möchte ich dich einladen zu meinen Weihnachts-Mini-Workshop.

In diesem Zentangle Inspirierten Kunst-Workshops werden verschiedenste Muster auf Papier gebracht, nur diesmal nicht auf die traditionelle Zentangle-Kachel, sondern auf Weihnachtskarten.

So starten wir ganz entspannt in eine besinnliche Weihnachtszeit.

Da dieser Workshop ein Zentangle Inspirierter Kunst-Workshop ist, kann sich jeder ohne Vorkenntnisse anmelden.

Workshop Details

MATERIAL

Bring’ gerne deine Zentangle-Basisaustattung mit (schwarzer Fineliner, Papierwischer und Bleisitft). Alle weiteren Materialien sind inklusive.

Verpflegung

Kleine weihnachtliche Naschreien, Bio-Tees, Wasser und natürlich Punsch stehen den gesamten Workshop über bereit.

ORT

Der Workshop findet in meinem Atelier statt. Stadtnah und im Grünen an der Barger Heide in Gross Thun 36.

DAUER UND KOSTEN

Dieser Workshop dauert ca. 4 Stunden und kostet 50 Euro.

TEILNEHMERZAHL

Maximal 8 Teilnehmer*innen (mindestens 4 Teilnehmer*innen)

TERMINE

Samstag 05. Dezember 2020 von 10.00 bis ca. 14.00 Uhr

Seit ihr eine festen Gruppe ab 5 Teilnehmer*innen meldet euch gerne für einen eigenen alternativen Termin bei mir.

Anmeldung zum Mini-Workshop

Anmeldeformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Kursart (Pflichtfeld)

Kurstermin (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Nach erfolgter Anmeldung des Teilnehmers wird die Teilnahme an dem Kurs durch eine schriftliche Anmeldebestätigung per eMail bestätigt und verbindlich. Die Kursgebühr für die Teilnahme ist bei Anmeldung, spätestens jedoch 7 Tage vor Beginn des Kurses zu entrichten. Beim Rücktritt einer Anmeldung (schriftlich, auch per Email) wird das bereits einbezahltes Kursgeld für den oder einen gleichwertigen Kurs gutgeschrieben der innerhalb der nächsten 3 Monate nachgeholt werden kann. Danach verfällt das Guthaben. Ausser es rückt ein Teilnehmer aus der Warteliste nach oder der Teilnehmer meldet einen Ersatzteilnehmer. Sollte ein Kurs aufgrund wichtiger Gründe (Krankheit der Kursleitung, geringe Teilnehmerzahl) ausfallen, so wird die Kursgebühr in voller Höhe zurück erstattet oder nach Absprache ein Ersatztermin angeboten. Weitere Ansprüche bestehen nicht.